Finanzbildung vor Ort

Ober­österreich

Finanzielle Basis-Bildung für alle

Die staatlich anerkannten Schuldenberatungen bieten vor Ort ein vielfältiges Angebot an. Die Angebote aus Oberösterreich finden Sie hier.

Unsere Angebote

Unser Workshop „CASH FLOW“ ist speziell für Jugendliche und junge Erwachsene unter 25 Jahren, die sich in Ausbildungsmaßnahmen des Arbeitsmarktservices (AMS) befinden. Dabei wird ein verantwortungsvoller „Umgang mit Geld und dem eigenen Konsumverhalten“ vermittelt. Für bereits verschuldete Personen wird eine niederschwellige Erstberatung angeboten, um einer Überschuldung entgegen zu wirken.

Wir bieten CASH FLOW ab 3 Unterrichtseinheiten an. Die genaue Umsetzung sprechen wir mit Ihnen ab.

Weitere Informationen & Buchung:
KLARTEXT – Finanzielle Gesundheit, Schuldnerberatung OÖ
klartext.at/veranstaltungen/fuer-arbeitsmarktservice/

Die SCHULDNERHILFE OÖ bietet Finanzworkshops für Schulklassen ab der 4. Klasse Mittelschule zum Umgang mit Geld an. In den Workshops geht es darum, sich bewusst mit seinen Kaufentscheidungen und Finanzen auseinanderzusetzen und einen kritischen Blick zu schärfen. Mit dem erworbenen Know-How im Umgang mit Geld, können Kosten und Risiken besser eingeschätzt und mit den eigenen Möglichkeiten, Wünschen und Zielen abgewogen werden. Eine Doppelstunde ist dabei genauso möglich wie ein Seminarhalbtag.

Weitere Informationen & Buchung:
SCHULDNERHILFE OÖ
www.schuldner-hilfe.at/finanzworkshops-in-schulen.html
finanzbildung@schuldner-hilfe.at
Ansprechpersonen: Thorsten Rathner, Markus Seiberl

Die SCHULDNERHILFE OÖ bietet Lehrkräften, Verantwortlichen in Jugendzentren, Sozialarbeiter*innen uvm. die Möglichkeit, im Rahmen von Schulungen folgende Bereiche näher kennenzulernen:
– Grundzüge der Schuldenprävention
– Verbraucherbildung und finanzielle Allgemeinbildung
– Finanzbildungsangebote der SCHULDNERHILFE OÖ

Weitere Informationen & Buchung:
SCHULDNERHILFE OÖ
www.schuldner-hilfe.at/schulung-multiplikatorinnen.html
finanzbildung@schuldner-hilfe.at
Ansprechperson: Thorsten Rathner

Die SCHULDNERHILFE OÖ entwickelt seit 2008 für das Sozialministerium kostenfreie Materialien für Pädagog*innen, um diese bei der Umsetzung des Unterrichtsprinzips „Wirtschafts- und Verbraucher*innenbildung“ zu unterstützen. Materialien wurden bisher entwickelt für die Zielgruppen Elementarpädagogik, Volksschule, 8./9. Schulstufe, 10./11. Schulstufe und für die Elternarbeit.

Weitere Informationen & Buchung:
www.schuldner-hilfe.at/verbraucherbildung—materialien-fuer-paedagoginnen.html bzw.
www.konsumentenfragen.at
finanzbildung@schuldner-hilfe.at
Ansprechperson: Johann Nußbaumer

Die SCHULDNERHILFE OÖ bietet Sozialeinrichtungen die Möglichkeit, im Rahmen eines Seminarhalbtags die Themen Geld und eigene Finanzen ins Kursprogramm zu integrieren. Das Angebot wendet sich sowohl an jugendliche als auch an erwachsene Teilnehmer*innen. Inhaltlich richtet sich der Workshop nach den Bedürfnissen und Möglichkeiten der Kursbesucher*innen richtet.

Weitere Informationen & Buchung:
SCHULDNERHILFE OÖ
https://www.schuldner-hilfe.at/vortraege-und-workshops-in-sozialeinrichtungen.html
finanzbildung@schuldner-hilfe.at
Ansprechpersonen: Thorsten Rathner, Markus Seiberl

Unser Workshop bzw. Informationsveranstaltung „CASH FOR LIFE“ wurde speziell für Erwachsene in Ausbildungsmaßnahmen des Arbeitsmarktservices (AMS) entwickelt. Neben dem zweckmäßigen und verantwortungsvollen „Umgang mit dem eigenen Geld“ werden auch Schritte für eine mögliche Entschuldung aufgezeigt.

Der Workshop dauert 4 Unterrichtseinheiten.

Weitere Informationen & Buchung:
KLARTEXT – Finanzielle Gesundheit, Schuldnerberatung OÖ
klartext.at/veranstaltungen/fuer-arbeitsmarktservice/

Neben ihrem vielfältigen Workshopangebot setzt die SCHULDNERHILFE OÖ auch auf die Möglichkeit, Schuldenprävention über andere Medien und Kanäle zu gestalten. Egal ob Fotoausstellung, Straßeninterviews, Plakatkampagne, Theaterprojekt oder Videoclips: Im Rahmen von Projekten können sich Schüler*innen intensiv mit dem Thema Geld beschäftigen. Seit vielen Jahren werden Kultur- und Medienprojekte gemeinsam mit Schulen umgesetzt.

Weitere Informationen & Buchung:
SCHULDNERHILFE OÖ
www.schuldner-hilfe.at/kultur-und-medienprojekte.html
finanzbildung@schuldner-hilfe.at
Ansprechperson: Thorsten Rathner

Für Schulen haben wir unseren Workshop „CASH@SCHOOL“ entwickelt. Dank unseres Methodenmix erreichen wir bei den Schüler*innen eine intensive Auseinandersetzung mit dem eigenen Umgang mit Geld und mit den eigenen Konsumwünschen.
Zielgruppe: Schulklassen ab der 8. Schulstufe aller Schultypen

Dauer:
3 bis 8 Einheiten zu 50 Minuten in ein- oder mehrteiligen Workshops

Weitere Informationen & Buchung:
KLARTEXT – Finanzielle Gesundheit, Schuldnerberatung OÖ
klartext.at/veranstaltungen/fuer-schueler/

Das Lehrlingsseminar wendet sich direkt an Lehrbetriebe, die ihre Lehrlinge bei der Entwicklung eines guten Umgangs mit Geld unterstützen möchten. Das Seminar „Lehr-Geld“, welches vier bis acht Seminarstunden umfasst, informiert Lehrlinge über Geldgefahren und gibt rechtliche sowie praktische Tipps. Durch die Reflexion des Geldverhaltens wird das Risikobewusstsein der Lehrlinge geschärft und eine bewusste Beschäftigung mit den eigenen Geldangelegenheiten gefördert.

Weitere Informationen & Buchung:
SCHULDNERHILFE OÖ
www.schuldner-hilfe.at/seminar-lehrgeld.html
finanzbildung@schuldner-hilfe.at
Ansprechpersonen: Thorsten Rathner, Markus Seiberl

Angebot für Jugendliche in AusbildungsFit-Maßnahmen und Produktionsschulen zur Thematik „Finanzielle Gesundheit“
Dieser mehrteilige Workshop wurde im Rahmen unseres Projekts „K€Y-Card – Der Schlüssel zur finanziellen Gesundheit“ gemeinsam mit dem Fonds Gesundes Österreich und der OÖ Gesundheitskasse entwickelt.
Ziel ist das Aufzeigen und Festigen der persönlichen finanziellen Gesundheit der Teilnehmenden. Dies soll durch Finanzbildung und die Vermittlung von Finanzkompetenz erreicht werden.

Weitere Informationen & Buchung:
KLARTEXT – Finanzielle Gesundheit, Schuldnerberatung OÖ
klartext.at/veranstaltungen/ausbildungfit-massnahmen-und-produktionsschulen/

Bilden Sie Lehrlinge in OÖ aus?
Ist Ihnen die persönliche Weiterentwicklung Ihrer Lehrlinge wichtig? Für Betriebe mit eigenem Ausbildungsprogramm für Lehrlinge bieten wir unseren mehrteiligen Präventionsworkshop „CASH & JOB“ an.

Dauer: 4 bis 12 Einheiten zu 50 Minuten in ein- oder mehrteiligen Workshops

Weitere Informationen & Buchung:
KLARTEXT – Finanzielle Gesundheit, Schuldnerberatung OÖ
klartext.at/veranstaltungen/fuer-lehrlinge/

Im Rahmen des OÖ Finanzführerscheins erhalten Teilnehmer*innen praxisnahes Wissen rund um das Thema Geld. In fünf Modulen zu je zwei Unterrichtseinheiten findet eine aktive und kritische Auseinandersetzung statt. Drei Module werden von Trainer*innen der SCHULDNERHILFE OÖ durchgeführt. Zwei Module sind als E-Learning Kurse konzipiert. Der Finanzführerschein ist in vier Varianten verfügbar und richtet sich an Schüler*innen in PTS, BS und FS sowie an Jugendliche in Kursangeboten des AMS.

Weitere Informationen & Buchung:
SCHULDNERHILFE OÖ
www.finanzfuehrerschein.at
finanzbildung@schuldner-hilfe.at
Ansprechperson: Manina Anreither
Telefon: 0732 / 77 77 34 – 52

Unter dem Titel „Taschengeld & Co – Wie lernt mein Kind einen guten Umgang mit Geld“ hält die SCHULDNERHILFE OÖ Vorträge im Rahmen von Elternabenden an Schulen oder in Eltern-Kind-Zentren. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie Eltern ihre Kinder möglichst gut auf die Herausforderungen des finanziellen Lebens vorbereiten.

Weitere Informationen & Buchung:
SCHULDNERHILFE OÖ
www.schuldner-hilfe.at/eltern.html
finanzbildung@schuldner-hilfe.at
Ansprechpersonen: Thorsten Rathner, Markus Seiberl

Das E-Learning Portal der SCHULDNERHILFE OÖ bietet die Möglichkeit, Finanzbildungsthemen flexibel in den Unterricht einzubauen oder individuell zu bearbeiten. Neben E-Learning Kursen (eine Unterrichtseinheit), Lernnuggets (10 – 15 Minuten), Learningsnacks (10 – 15 Minuten) und Kahoot!-Quizzes umfasst das Angebot auch zahlreiche Informations- und Erklärvideos auf dem Youtube-Channel der SCHULDNERHILFE OÖ.

Weitere Informationen & Buchung:
SCHULDNERHILFE OÖ
www.finanzkompetenz.at
e-learning@schuldner-hilfe.at
Ansprechpersonen: Horst Tinnes, Irmgard Richter

Speziell für AMS-Kurse und ÜBA gibt es das Angebot Finanztraining. Die Workshopangebote bzw. der OÖ Finanzführerschein ADVANCED special werden für die jeweiligen Kurse vom AMS OÖ finanziert und können bei der SCHULDNERHILFE OÖ gebucht werden.

Weitere Informationen & Buchung:
SCHULDNERHILFE OÖ
www.finanztraining.at
finanzbildung@schuldner-hilfe.at
Ansprechperson: Anna Manzenreiter
Telefon: 0732 / 77 77 34 – 49

SCHLIESSEN

Kontakt

KLARTEXT – Finanzielle Gesundheit
Schuldnerberatung OÖ
Spittelwiese 3
4020 Linz
Tel: 0732 77 55 77
info@klartext.at
www.klartext.at

SCHULDNERHILFE
Oberösterreich

Stockhofstraße 9
4020 Linz
Tel: 0732 77 77 34
finanzbildung@schuldner-hilfe.at
www.schuldner-hilfe.at